Frühstart an der Küste

Milde Temperaturen bringen Fisch

Fehmarn, 11.03.2015

Der Winter war mild und dementsprechend früh regt sich wieder etwas an den Küsten. Die ersten guten Meerforellen sind in den letzten Tagen auf Fehmarn gefangen worden und die Fische sind richtig gut im Futter dieses Frühjahr. Durch die Winterstürme haben sich die Unterwasserstrukturen sehr stark verändert und bisher wird an Spots gefangen, die in den letzten Jahren kaum Fisch gebracht haben.

Da zeigt sich mal wieder, ohne genaue Ortskenntnisse kann man viel wertvolle Angelzeit vergeuden und im Trüben fischen. Das Team von AF Raubfischguiding ist dieses Jahr gut vorbereitet und bringt Sie zielsicher an die jeweils aussichtsreichsten Hotspots der Küste. Einen Überblick über unsere Guidingtermine finden Sie hier.

Einen Überblick über Ruten, die sich gut zum Spinnfischen auf Meerforelle einsetzen lassen, finden Sie hier.

Fangberichte

Dorsch Meeräsche Meerforelle Sonstiges Zander

Suchen nach...

Tackle Tipps